Wie ich die Welt sehe und wie ich arbeite ...

 

Alle Lebewesen auf dieser Welt sind einzigartige Geschöpfe, die ich respektiere. Ich sehe in jedem Menschen eine eigenständige, unverwechselbare und wertvolle Persönlichkeit. Von Geburt an ist jeder Mensch darauf ausgerichtet, sich in positiver Weise zu entwickeln, sich zu entfalten und seine Ressourcen zu nutzen, um ein sinnerfülltes Leben zu führen. Der Mensch ist ein soziales Wesen, d.h. er braucht zum Überleben Andere. Jeder Mensch hat ein Recht auf ein freies Leben, aber die eigene Freiheit endet dort, wo die Freiheit des Anderen beginnt. Alles, was ein Mensch tut, hat einen Grund - diesen Grund möchte ich verstehen.

 

Aus diesen Grundeinstellungen ergibt sich für meine Arbeitsweise:

  • SIE als Klientin/Klient sind eine einzigartige und wertvolle Person und dementsprechend respektvoll und wertschätzend werde ich mit Ihnen umgehen.
  • ZEIT HABEN - Ich habe Zeit für Sie!
    Wie oft haben wir in unserer hektischen Welt wirklich Zeit füreinander? Ist es nicht ein erschreckendes Zeichen unserer Zeit, wenn jedes Jahr zur Weihnachtszeit wieder ein Gedicht auftaucht, dass man seinen Mitmenschen doch einfach „Zeit“ schenken soll ...?
  • DA SEIN - nicht nur körperlich!
    Ich bin mit meiner ganzen Aufmerksamkeit für Sie da - Ich interessiere mich für Sie, ich höre zu, ich lasse mich auf Sie ein.
  • SELBST SEIN - auch ICH bin da!
    Sie spüren mich als Mensch mit Ecken und Kanten, mit Stärken und Schwächen - nicht als distanzierter Beobachter und Experte, der über sie urteilt und seine Schlüsse zieht.
  • SIE sind der Experte/die Expertin für Ihr Leben!
    Und somit auch für die Lösung Ihres Problems, aber im Moment fühlt sich das für Sie gar nicht so an und alles scheint ausweglos. GEMEINSAM machen wir uns auf die Suche nach dieser Lösung.
  • FREIHEIT - Sie entscheiden!
    Und zwar jede Therapiestunde auf´s Neue - ob Sie etwas erzählen wollen, was Sie mir erzählen wollen, wie weit Sie sich vorwagen und wie tief Sie sich einlassen wollen.
  • GRUND - alles, was Sie tun, hat einen guten Grund! Denn Sie sind Ihr Experte/Expertin und schauen gut auf sich. Ich bin ein Begleiter und bemühe mich, Sie zu verstehen!

 

Und zu guter Letzt habe ich folgende Erfahrung gemacht: Wenn man sich einen kleinen Funken HUMOR behalten kann, egal wie schwierig die Situation auch ist, dann wird vieles leichter erträglich ... auch dabei möchte ich Ihnen behilflich sein!

Erwin Holzer-Horny

 

Psychotherapeut  (PP)

 

Praxis Klammhöhe:

 

2572 Kaumberg, Obertriesting 48

 

Kontakt:

 

Mobile: 0650/930 00 30

 

Mail: ehol@gmx.at

 

Web: www.redenhilft.jetzt